Chicago – Ein Ort zum Wiederkommen!

Gestern endete die Windy City Open in Downtown Chicago für mich! Ich verlor in der ersten Runde knapp in vier Sätzen gegen Tom Richards (WRL: 25).

Dennoch hatte ich einen guten Lauf, nachdem ich Siege gegen Olli Tuominen und Oliver Pett in der Qualifikation verbuchen konnte…

Weiter geht es in der Schweiz mit den Sekisui Open (PSA 15k) Mitte März! Ich hoffe dort kann ich meine gute Form bestätigen (-:

bis dahin

Raphi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *